Sonntag, 7. Februar 2016

Lasst uns mit dem Brauen beginnen ...

kam mir so in den Sinn, als ich mit meiner Backorgie begann.

Wieder einmal habe ich in den unendlichen Weiten des Universums im WWW nach Anleitungen für Backminiaturen gesucht und wurde natürlich auch diesmal nicht enttäuscht.

Nachdem die Backzutaten also geliefert waren, konnte ich loslegen. Die Sache mit dem Fimo Air hatte ja schon einmal ganz gut funktioniert.



Als nächstes versuchte ich mich mit Fimo Soft am Klassiker der Torten, einer Schwarzwälder Kirschtorte.

Eine Anleitung gefiel mir besonders und so habe ich die Torte gleich nachgemacht (verdammt, ich hab die Schokostreusel vergessen).


Das ist eigentlich fast genauso wie in echt. Man stapelt die einzelnen Schichten fein säuberlich übereinander, danach kommt der Rand drum und anschließend wird verziert. Die Creme habe ich mit weißem Fimo Soft und Wasser bzw. Fimo Liquid hergestellt. Es geht beides gut, aber die Mischung mit Fimo Liquid bleibt sehr lange geschmeidig und gefiel mir daher besser.

Nach der Schwarzwälder habe ich mich an einer Geburtstagstorte versucht inklusive Rosenverzierung.


Danach kam die Zitronensahnetorte dran,


gefolgt von einer Erdbeersahne mit Monstererdbeeren.


Nach der ganzen Sahne brauchte es noch etwas halbwegs gesundes und deshalb entstanden noch eine
Apfel- und eine Orangentarte. Das Helferlein hat bemängelt, dass die Äpfel noch das Grünzeug dran haben (mirdochegal). Die Böden sind wieder aus Fimo Air. Also musste auch nicht gebacken werden.
Nagellack hält das Ganze zusammen und lässt es glänzend aussehen.



Angerichtet habe ich die Torten auf den Tortenplatten aus Fimo Air.

Und wer soll das jetzt alles essen ?



Auf alle Fälle ist das schon mal ein super Empfang für ...


Lasst euch überraschen ...

Liebe Grüße Veilchen

Kommentare:

  1. Yummy, Veilchen, so many delicious cakes, it would be difficult to choose. Personally I would love a piece of your delicious Schwarzwälder Kirschtorte ;)! I think all of the cakes are wonderful, great work, so let's have a cup of coffee and a nice chat.
    Your kitchen looks so cozy with your self made flowers and the cakes.
    Liebe Grüsse, Ilona

    AntwortenLöschen
  2. Hallo Veilchen,
    Sie haben einige fantastische Arbeit. Es sieht alles wunderbar. Ich bete, dass die Zimmer.
    Große Umarmung
    Giac

    AntwortenLöschen
  3. Das sieht alles soooo lecker aus!!!
    Zum Glück hat es keine Kalorien!

    Ich wünsche dir einen schönen Tag
    und sende liebe Grüße aus meinem Seifengarten,

    Biene

    AntwortenLöschen
  4. Haha....gut gesehen.....der Adventkranz ist schon weggeräumt....das Foto ist schon älter *g*

    Mmmmmm deine Zitronentorte.... da läuft mir das Wasser im Mund zusammen :o)

    Sag....hast du die Kitchenaid auch selber gemacht? Die ist soooo süß!!!

    Liebe Grüße und bis Bald!

    Sigrid

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Sigrid,
      die Kitchenaid war vorher ein gekauftes graues Teil, welches von mir eine Farbberatung verpasst bekommen hat (Post Stellplatzprobleme).
      Die Zitronentorte ist auch mein Favorit.
      Liebe Grüße Veilchen und schönes Wochenende

      Löschen
  5. Hallo Veilchen, also, du könntest sofort ein Café aufmachen, so lecker sehen die Sachen aus, da wüßte man gar nicht, mit was man anfangen sollte zu essen, ganz großes Lob!!! :-)

    AntwortenLöschen