Sonntag, 15. Mai 2016

Der Dachterrassengarten ist ...

natürlich noch nicht fertig.

Für die Buchsbäume wurden ja noch die entsprechenden Pflanzgefäße benötigt.

Erst sollten das einfache Holzkisten werden, aber durch glückliche Umstände wurden es dann doch die exquisiteren Gefäße im stylischen verzinktem Aluminium.

Hier eine klitzekleine Anleitung zum Nachmachen für ein Pflanzgefäß.


4x Vierkant 5 mm in gleicher gewollter Länge (bei mir 50 mm)
4x Quadrat ca. 42 mm
1x Quadrat 46 mm
4x Perlenkappen
4x Perlen
     Pappstreifen 2 mm

1. Ein Pappstreifen wird diagonal auf das Quadrat geklebt, der andere passend im 90°-Winkel
    aufgelegt.


Die Kreuzung verdeckt dann die Perlenkappe.


Das Ganze noch 3x wiederholen.


2. 2 Vierkantstücke mit einem Quadrat mittig verleimen (2x). Der untere Abstand beträgt 5 mm.
    Danach die zwei Teile mit den restlichen Quadraten zusammenbringen.


    Damit ist die Kiste schon mal fertig.

3. Dann wird der Boden eingeleimt. Die Ausklinkungen an den Ecken sollten idealerweise mit den
    Vierkantstücken übereinstimmen. Ansonsten hilft die Schere.


4. Die Perlen auf die Vierkanthölzer kleben.


5. Das Ganze nach dem Trocknen des Leimes in Wunschfarbe malern. Ich habe Zinkspray
    genommen. Der war ratzfatz trocken.


Gefüllt wurden die Gefäße mit Dekokies. Da kippt nichts so schnell um.


Darin kamen die Buchsbaumkegel unter.
Für einen besseren Halt haben die noch einen Zahnstocher in ihr Unterteil geschoben bekommen.




Als Nächste will ich mich mal mit blühenden Pflanzen wie z. B. Rosen und Clematissen beschäftigen.


Bis demnächst in diesem Theater.

Liebe Grüße Veilchen

Kommentare:

  1. Hallo Veilchen,
    Wow, sind die Pflanzer wunderschön . Der gesamte Garten ist wunderbar gemacht.
    Große Umarmung
    Giac

    AntwortenLöschen
  2. Hallo Veilchen! These pots for your tiny trees are wonderful, thank you for sharing :D! The roof garden is becoming more of its final shape, it looks like a fantastic place to be and for taking some rest.
    Liebe Grüsse, Ilona

    AntwortenLöschen
  3. Hej die sind süß geworden.....passen auf die Terrasse!!! Was fehlt noch, weil sie noch nicht fertig ist? Ich würde dort schon meinen Kaffee schlürfen *g*
    Da fällt mir ein.....das kleine Gewächshaus muß ich noch bauen :o)

    Liebe Grüße
    Sigrid

    AntwortenLöschen
  4. Hallo Veilchen! Deine Pflanzengefäße sind toll geworden. Ich bastle gerade an einer Variante, nur mit Holz gemacht. Pappe ist eine klevere Lösung 🙂

    AntwortenLöschen